MWC19 Los Angeles: Cradlepoint arbeitet mit Telstra und Qualcomm zusammen, um innovative Lösungen zu liefern

MWC19 Los Angeles: Cradlepoint arbeitet mit Telstra und Qualcomm zusammen, um Edge-Lösungen bereitzustellen. Telstra und Cradlepoint wollen eine 5G-Edge-Lösung entwickeln. Mit dem Chipsatz von Qualcomm können Cradlepoint-Geräte mit 5G-Netzwerken verbunden werden.

Auf dem Mobile World Congress 2019 in Los Angeles sprach Macy Bayern von TechRepublic mit Cradlepoint CMO Todd Krautkremer über die Partnerschaft von Cradlepoint mit Telstra und Qualcomm und ihre Pläne, eine 5G Edge-Lösung anzubieten. Das Folgende ist eine bearbeitete Abschrift des Interviews.

Todd Krautkremer: Wir hatten eine wirklich aufregende Ankündigung mit Telstra - Telstra ist der nationale Mobilfunkanbieter Australiens. In dieser Beziehung hat Telstra eine Partnerschaft mit Cradlepoint geschlossen, um eine 5G for Business-Lösung zusammenzustellen und auf den Markt zu bringen, die offensichtlich das großartige Netzwerk umfasst, bei dem es sich um ein Sub-6-Netzwerk handelt, das zunächst für 5G eingeführt wird. verlässt sich dann aber auf Cradlepoint, um eine 5G-Edge-Lösung zu liefern. Durch die Zusammenarbeit liefern wir eine Lösung, die wirklich auf ihr spezifisches Netzwerk und ihren spezifischen Markt sowie auf die Bedürfnisse von Unternehmens- und KMU-Benutzern in Australien zugeschnitten ist.

Leitfaden für IT-Profis zur Entwicklung und Wirkung der 5G-Technologie (TechRepublic-Download)

Wir arbeiten mit ihnen zusammen, um die Lösung zu entwickeln, aber so viel wissen wir - sie haben heute Lösungen für Verbraucheranwender. Was sie wissen und warum sie sich für Cradlepoint entschieden haben, ist, dass die Anforderungen eines Unternehmens radikal unterschiedlich sind.

Die Unternehmen kümmern sich um Sicherheit, sie kümmern sich um Verwaltbarkeit, Sichtbarkeit, Zuverlässigkeit und all diese Dinge. Die Lösung, die wir gemeinsam entwickeln, baut also wirklich auf unserer Net Cloud-Plattform auf und baut auf unserer umfassenden Erfahrung mit Mobilfunk auf. Sie wurde entwickelt, um eine 5G-Lösung zusammenzustellen, die wirklich spezifisch für ihr Netzwerk und ihre Umgebung ist.

Wir erwarten nicht, diese Lösung für eine Weile auf den Markt zu bringen, aber wir kommen zusammen und entwickeln sie gemeinsam. Es ist also Hand in Hand, fit für ihren Markt. Sie wissen, wir hören viel über Qualcomm und normalerweise hören wir über Qualcomm, was die Beziehung zu großen Fluggesellschaften betrifft.

Wir hören von Qualcomm und den Chipsätzen, die sie für Mobilfunkanbieter in Bezug auf Mobiltelefone liefern, aber für Qualcomm ist es etwas Neues, direkt mit einem Anbieter wie Cradlepoint zusammenzuarbeiten und drahtlose Edge-Lösungen für Unternehmen bereitzustellen. Dies zeigt, wie wichtig sie dies sehen Markt, vor allem für 5G.

Sie bieten also den SX55 - oder genauer gesagt den X55 - Chipsatz. Es ist eine Kombination aus einem Modem und einem HF-System, die es einem Edge-Gerät wie dem unseren ermöglicht, eine Verbindung zu einem 5G-Netzwerk herzustellen. Wir arbeiten mit ihnen zusammen, um diese Lösung speziell in eine 5G for Business-Strategie zu integrieren, und sie verlassen sich auf Cradlepoint, um diesen Markt für sie zu öffnen.

5G und Mobile Enterprise Newsletter

Mobile Sicherheit, Remote-Support, 5G-Netzwerke und die neuesten Telefone, Tablets und Apps sind einige der Themen, die wir behandeln werden. Lieferung dienstags und freitags

Heute anmelden

© Copyright 2021 | pepebotifarra.com