Outsourcing: Nasscom bietet eine Momentaufnahme des Zustands der IT-Services

Laut Mark Kobayashi-Hillary hat sich die Jahreskonferenz des indischen IT-Gremiums Nasscom zu einer der wichtigsten Jahreskonferenzen mit Schwerpunkt auf IT-Dienstleistungen entwickelt.

Das ist es. Der jährliche dreitägige Shindig des indischen IT-Gremiums Nasscom ist vorbei. Ich hatte die ganze letzte Woche einen schrecklichen Jetlag, also ging es an den Abenden mehr ums Schlafen als ums Feiern. Aber ich konnte am letzten Abend am Abendessen des HCL-CEO teilnehmen und fand mich im Hyatt-Garten mit Louis Hall of Aviva, dem Director of Supply Management des Unternehmens, wieder.

Jede Nasscom-Veranstaltung bringt mir eine Reihe unterhaltsamer Gespräche, darunter das über echte Musik mit Professor Phil Taylor von der Strathclyde University - einem Experten für Arbeitsmärkte und klassischen Punk.

Ich habe in den letzten drei Tagen mit Dutzenden von Menschen interagiert und Interviews mit etwa 20 leitenden Angestellten aufgezeichnet, von denen etwa die Hälfte der CEO ihres Unternehmens ist. Es war eine nützliche Momentaufnahme dessen, was gerade im IT-Dienstleistungsgeschäft vor sich geht.

Die Sonne ist auf der diesjährigen Nasscom-Konferenz in Mumbai untergegangen, und neue wichtige Technologietrends sind sehr deutlich zu erkennen
Foto: Quellijn Knuvelder

Und nach all diesen Treffen und Gesprächen in Korridoren lautet die Zusammenfassung der Veranstaltung - meiner bescheidenen Meinung nach -:

  • Die Rolle des CIO verlagert sich eher auf die IT-Governance und -Leitung als auf die Beschaffung und Spezifikation von Systemen. Die Entscheidungen darüber, welche Systeme verwendet werden sollen, werden direkt vom Unternehmen getroffen.
  • Die für IT-Services verfügbare Pipeline ist sehr optimistisch. Die indische Industrie wuchs im vergangenen Jahr um 23 Prozent, was darauf hindeutet, dass die grünen Triebe der Erholung, von denen sie vor einem Jahr gesprochen haben, Realität geworden sind.
  • Die Cloud ist heute eine wichtige Bereitstellungsplattform, die von mehreren Unternehmen zur Bereitstellung realer Services verwendet wird. Sie ist kein Konzept mehr auf einem PowerPoint-Deck.
  • Die Branche reift - insbesondere die indischen Unternehmen - insofern, als Kunden viele Lieferanten um Rat bei der Festlegung der Tagesordnung bitten, anstatt nur Projekt für Projekt auszuführen.
  • Innovationen in der IT werden zunehmend von mehr als nur Kosten angetrieben - es kann andere Gründe geben, Innovationen innerhalb eines Dienstes zu versuchen.

Ich war begeistert, auf der Konferenz einen Vertreter der brasilianischen Regierung zu finden, da ich kürzlich nach Brasilien gezogen war, und fragte ihn, warum ich keine brasilianischen Firmen oder Delegierten im Publikum sehen könne. Er erklärte, dass die Regierung gerade mit dem Amtsantritt des neuen Präsidenten zu Beginn des Jahres begonnen habe.

Die Leute nehmen immer noch Posten ein, so dass IT-Firmen, die Hilfe suchen, um zu einer Konferenz in Indien zu fliegen, niemanden im Gasthaus gefunden hätten, hätten sie gefragt. Der öffentliche Sektor arbeitet also überall gleich.

Das war's für ein weiteres Jahr. Das von Nasscom veranstaltete Führungsforum hat sich zu einer der wichtigsten jährlichen Konferenzen mit Schwerpunkt auf IT-Services entwickelt. Trotz der Probleme mit dem Veranstaltungsort in diesem Jahr war es immer noch eine großartige Veranstaltung und ich freue mich auf eine Rückreise im nächsten Jahr.

Mark Kobayashi-Hillary ist der Autor von Who Moved my Job? und globale Dienstleistungen . Er unterrichtet an der London South Bank University.

© Copyright 2021 | pepebotifarra.com