Die mystische Welt der Brandbekämpfung in Rechenzentren

Ich kann Sie jetzt hören ... "Kein weiterer Artikel zum langweiligen Thema Brandbekämpfung!" Nun, ich verspreche, wenn Sie Ihre wachsende Angst und den Drang, auf eine andere Seite oder eine andere Seite zu wechseln, ignorieren, werde ich dafür sorgen, dass es Ihre Zeit wert ist.

Wie bei Rechenzentren (früher als Computerräume oder elektronische Datenverarbeitungszentren bezeichnet) hat sich auch der Ansatz, ein Feuer im heutigen Nervenzentrum Ihres Unternehmens einzudämmen, erheblich geändert. Es reicht nicht aus, nur einen Rauchmelder und ein paar Sprinklerköpfe zu installieren. Dies funktioniert nur, wenn es Ihnen nichts ausmacht, Ihr Unternehmen nach einem Brand tagelang oder wochenlang außer Betrieb zu setzen.

In diesem Artikel werden die Geschäftsergebnisse erläutert, die Sie beim Ausstellen eines Schecks für Brandbekämpfungsdienste berücksichtigen sollten, und wie diese erreicht werden können.

Geschäftsergebnisse

Vor dem Kauf eines Brandbekämpfungssystems ist es wichtig zu verstehen, was Sie erreichen möchten. Ja, Sie versuchen, zukünftige Brände zu löschen. Dies ist jedoch eine unvollständige Anforderung. Die eigentliche Geschäftsanforderung besteht darin, das Feuer zu löschen und Ihr Unternehmen innerhalb weniger Stunden wieder in Betrieb zu nehmen.

Zu den Komponenten eines geschäftsfreundlichen Unterdrückungssystems gehören:

  • Ein Erkennungssystem, das tatsächliche Brände erkennt und kein Leck in Ihrem Kühlsystem (dazu später mehr…)
  • Ein Alarm, der sowohl lautes Geräusch als auch blinkende Lichter enthält (in den meisten Ländern gesetzlich vorgeschrieben).
  • Tragbare Feuerlöscher an kritischen Orten
  • Not-Aus-Schalter
  • Verzögerung oder Abbruch des Notunterdrückungssystems (mehr dazu, wenn wir über Fehlalarme sprechen)
  • Ein Unterdrückungsmittel, das:
    • zerstört deine Ausrüstung nicht; und
    • Das Aufräumen dauert nicht so lange, bis Sie Ihre maximal tolerierbare Ausfallzeitschwelle überschritten haben

Wie bei allen physischen Sicherheitskontrollen hängt die Anzahl der ausgegebenen Dollar und das von Ihnen ausgewählte System vom Geschäftsrisiko ab, das Sie akzeptieren möchten. Schauen wir uns vor diesem Hintergrund die Elemente der heutigen Brandbekämpfungslösungen für Rechenzentren genauer an.

Erkennungssysteme

Sie würden denken, ein Erkennungssystem hat eine einfache Aufgabe: ein Feuer zu erkennen. Das Problem tritt auf, wenn Sie überlegen, was ein Erkennungssensor als Feuer ansieht.

Vor einigen Jahren hat unser Unterdrückungssystem beschlossen, Inergen an einem Samstagabend in unser Rechenzentrum zu werfen. Da niemand anwesend war, konnten wir den Schalter nicht drücken, um die Veröffentlichung zu verzögern. Wenn wir das getan hätten, hätten wir festgestellt, dass einer der Sensoren das von einem Leck im Kühlsystem ausgestoßene Gas als Feuer erkannt hat. Da wir einen Vertrag mit einer Reinigungs- und Restaurierungsfirma für Rechenzentren hatten, haben wir sie schnell angerufen. Es dauerte 24 Stunden, bis das Rechenzentrum wieder normal war.

Die Moral der Geschichte? Stellen Sie sicher, dass Ihr Erkennungssystem so eingestellt ist, dass es nicht auf mögliche Fehlalarme reagiert, die von anderen Komponenten in Ihrem Rechenzentrum verursacht werden. Eine weitere Überlegung ist ebenso wichtig. Wenn Ihr Sensor Rauch erkennt, sollte er auch Hitze sehen wollen, bevor er Ihren Tag ruiniert.

Alarm

Alarme sind ziemlich einfach; Sie machen ein lautes Geräusch und die Leute gehen leise zum Ausgang. Das ist in Ordnung, wenn Sie Systeme verwenden, die Menschen keinen Schaden zufügen. Viele Arten von Unterdrückungsmaterialien (später behandelt) sind jedoch nur für Bereiche ohne menschliche Präsenz vorgesehen. Sie sollten den Alarm daher in den Prozess der Unterdrückung der Unterdrückung integrieren, damit eine angemessene Evakuierungszeit für den Menschen vergehen kann, bevor das Feuer gelöscht wird.

Das blinkende Licht ist nicht nur eine gute Idee, wenn ein oder mehrere Mitarbeiter Hörprobleme haben. Dies ist auch nützlich, wenn der Alarm versucht, die von Hunderten von Servern, Speichergeräten usw. erzeugten Umgebungsdezibel zu überschreiten.

Tragbare Feuerlöscher

Erstens besteht der Hauptzweck der tragbaren Feuerlöscher, die an Support-Stellen in Ihrem Rechenzentrum hängen, nicht darin, Ihre Serveringenieure zu ermutigen, mutig zwischen einem Feuer und der neuen Enterprise-Server-Plattform zu stehen, die sie nur tagelang richtig zur Arbeit gebracht haben. Sie sollen vielmehr sicherstellen, dass Personen im Rechenzentrum einen Ausweg haben, wenn Feuer die Ausgänge blockiert.

Stellen Sie zweitens sicher, dass Ihre Feuerlöscher richtig platziert sind (siehe Platzierung des Feuerlöschers) und das entsprechende Unterdrückungsmittel enthalten. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter Feuerlöscher oder Online-Sicherheitsbibliothek: Feuerlöscher. Diese Standorte erläutern ihre Verwendung und Arten, die für verschiedene brennbare Materialien erforderlich sind.

Not-Aus-Schalter

Ich habe nicht vor, viel Zeit damit zu verbringen. Es ist wichtig mitzunehmen, dass keine große Einrichtung mit unzähligen elektrischen oder elektronischen Geräten jemals ohne einen großen roten Knopf an der Wand auskommen sollte, der beim Drücken sofort die gesamte Stromversorgung abschaltet. Verwenden Sie es jedoch sparsam. Hard Power Shutdowns sind nicht computerfreundlich. (Können Sie Backups sagen?)

Auswahl des richtigen Unterdrückungsmittels

So kommen wir endlich zu dem einen Punkt in unserer Liste, der entweder eine schnelle Wiederherstellung oder wochenlanges Zeigen mit dem Finger ermöglichen kann. Die Auswahl des Unterdrückungsagenten zum Löschen tatsächlicher Brände ist eine Entscheidung, die mit allen kritischen Stakeholdern von Geschäftsprozessen am Tisch getroffen wird. Die Diskussion sollte die folgenden Optionen enthalten:

  • Nassrohr - Nassrohrsysteme sind grundlegende Wassersprinkler, die in Gewerbegebäuden installiert werden. Sie sind jederzeit mit Wasser aufgeladen und geben bei Hitze, Rauch oder manuellen Eingriffen klares Wasser ab. Obwohl sie in den meisten Bereichen der Geschäftsstelle hervorragend funktionieren, haben sie einen großen Nachteil, wenn sie im Rechenzentrum platziert werden. SIE SPÜLEN WASSER AUF IHRE AUSRÜSTUNG. Wenn Sie der Meinung sind, dass ein Hard-Power-Shutdown schlecht ist, versuchen Sie, 300 Server, mehrere Speichergeräte und andere kritische Infrastrukturen wiederherzustellen, sobald Hunderte oder Tausende von Gallonen Wasser auf sie abgelassen wurden. Wenn Sie sich für Wasser entscheiden, stellen Sie sicher, dass Ihr Hot-Site-Vertrag aktuell ist und Ihr Team gut geübt ist. Weil das Löschen eines solchen Feuers ein katastrophales Ereignis darstellt. Möglicherweise haben Sie Probleme zu erklären, warum Ihr Rechenzentrum zwei Wochen lang nicht verfügbar ist.
  • Pre-Action- oder Trockenrohr - Pre-Action-Systeme funktionieren mit einer Ausnahme wie Nassrohrlösungen. Das Wasser wird nicht in den Rohren gehalten. Dieses System wird an Unternehmen als sicherer als nasse Rohre vermarktet, da wassergeladene Rohre durch Kondensation Feuchtigkeit ansammeln können. Diese Feuchtigkeit kann dann auf kritische Geräte tropfen. Die Probleme beim Löschen eines Feuers mit Wasser bleiben jedoch bestehen.
  • Gasförmige Agenzien - Diese Systemtypen bieten eine sofortige Brandbekämpfung mit relativ kurzen Wiederherstellungszeiten für Systeme und Geschäftsprozesse. Gasförmige Stoffe verweigern einem Rechenzentrum den Zugang zu zwei der drei für die Verbrennung erforderlichen Elemente: Wärme und Sauerstoff.
    • Mittel wie HFC-227ea, FM-200 und HFC 125 entziehen dem Feuer Wärme. Dies ist, was Wasser tut, aber diese Mittel werden Ihre Ausrüstung nicht zerstören.
    • Kohlendioxid und Inergen entfernen Sauerstoff aus der Umwelt.
Daher sind gasförmige Wirkstoffe normalerweise die beste Wahl, wenn Sie sie sich leisten können. Neben höheren Implementierungskosten als Wassersysteme erfordern Gassysteme eine jährliche Wartung und Bodenfläche für Kanister, in denen das Mittel gelagert wird (siehe Abbildung A von Wikipedia.org). In diesem Beispiel wird nicht viel Speicherplatz verwendet. In meinem letzten Rechenzentrum nahmen die Inergen-Kanister jedoch in einem vom Rechenzentrum getrennten Raum etwa 200 Quadratmeter ein. Wir nannten es liebevoll den Raketenraum.

Abbildung A.

Zusätzlich zu diesen traditionellen Systemen haben einige Unternehmen sogenannte Brandschutzsysteme herausgebracht. Diese proaktiven Ansätze reduzieren die normale Sauerstoffmenge im Rechenzentrum und verringern die Möglichkeit, dass ein Feuer wirklich ausgelöst wird, wenn ausreichend Wärme und Kraftstoff vorhanden sind. Informieren Sie sich vor dem Kauf eines dieser Systeme bei den örtlichen und bundesstaatlichen Sicherheitsbehörden. Die meisten sind immer noch auf dem Zaun und schwanken zwischen Akzeptanz und ihrer Überzeugung, dass diese Systeme den Sauerstoffgehalt auf ein für die menschliche Gesundheit schädliches Maß reduzieren.

Das letzte Wort

Wie Sie sehen, ist die Implementierung der Brandbekämpfung als physische Sicherheitskontrolle nicht so einfach. Es erfordert Kenntnisse über die Akzeptanz von Geschäftsrisiken, das Verständnis für maximal tolerierbare Ausfallzeiten und das richtige Budget. Und wie immer erfordert es den kühlen, ruhigen Sicherheitsmanager, der die richtigen Leute zum Gespräch bringt und ihnen erklärt, wie der richtige Umgang mit Prometheus 'Geschenk manchmal ein wenig Weisheit erfordert.

© Copyright 2021 | pepebotifarra.com